Die erste Promo vom neuen Label Mercury Records, ein Unternehmen von Universal Music, ist in der Aufmachung recht ansprechend. Für das neue Doppelalbum, „Light And Shade“ von Mike Oldfield hat man sich einfach etwas einfallen lassen.

Das gesamte Case besteht aus Pappe und ist erstklassig bedruckt. Wie man es gerne haben möchte kann man das dunkle oder helle Cover nach oben legen. Das gleich gilt, wenn man sich die Innenseite betrachtet.

Es gibt einige kleine Unterschiede zu der späteren CD „Light And Shade“ aus Deutschland und Frankreich, sowie zu der „Special Edition“ aus Großbritannien.

Auf der Promo werden die Abspielzeiten mal etwas kürzer oder länger angezeigt. Ein Booklet ist nicht vorhanden. Die Disc´s sind für die Promo separat bedruckt worden und haben den entsprechenden Hinweis „For promotional use only“ drauf.

Des Weiteren fehlen die U-MXY Tracks und die Bonustracks der „Special Edition“ aus Großbritannien.

Von Interesse dürfte diese Promo somit nur für Sammler sein, da sich das Case sehr schnell abnutzt und es nichts weiter zusätzlich gibt. Die Preise, bei eBay zum Beispiel, sind nach der Veröffentlichung schon recht deutlich gefallen.

Eine weitere Variante beinhaltet eine kurze Biografie und „Track by Track“ Beschreibung in Englisch. Eine deutsche Übersetzung dazu gibt es beim Album Light And Shade.

Als weitere Promo zum Album „Light And Shade“ gibt es noch eine One-Track Single mit dem Song „Surfing“.

Tracks

Light

01 Angelique (4:41)
02 Blackbird (4:39)
03 Gate (4:14)
04 First Steps (10:02)
05 Closer (2:51)
06 Our Father (6:50)
07 Rocky (3:19)
08 Sunset (4:47)

Shade

01 Quicksilver (5:55)
02 Resolution (4:33)
03 Slipstream (5:14)
04 Surfing (5:36)
05 Tears Of An Angel (5:38)
06 Romance (4:00)
07 Ringscape (4:22)
08 Nightshade (5:10)

Daten

Veröffentlicht am: August 2005
Veröffentlicht in: Großbritannien
First Release: 26.09.2005
Medium: Zwei Compact-Disc
Label: Mercury Records
EAN: keinen
Artikel-Nr.: „Light“ 9874166 / „Shade“ 9874165
Quelle PR Sheets Dirk Brandhorst, vielen Dank