Eine Mike Oldfield Fanseite
Kategorien
Archive
Kategorien
Archive
Kategorien
Archive

Neues Album

Tubular Beats

Das Fanportal tubular.net berichtet von einem neuen Album Namens „Tubular Beats“. Das neue Album, welches aus Remixen hervorgeht, entspringt der Zusammenarbeit zwischen Mike Oldfield und dem Bad Homburger Torsten Stenzel. Der deutsche Musikproduzent und Komponist, Torsten Stenzel, bringt selbst auch ein Album auf dem Markt, an dem wiederum Mike Oldfield einen Beitrag dazu geleistet hat.

Nun soll am 01. Februar 2013 das Remix Album „Tubular Beats“ erscheinen. Alle Remixe sollen aus den ursprünglichen Bändern bzw. durch Neueinspielungen entstanden sein. Mit einem neuen Vocalpart wird Tarja Turunen mit dem neuen Song „Never Too far“ vertreten sein.

Das Album Tubular Beats wird von Edel in Deutschland und über andere Partner International veröffentlicht werden. Angeblich wird es vorerst keine Veröffentlichung in Großbritannien geben, so eine Entscheidung Mercury / Universal.

Hier Trackliste:

Weiterlesen

Hergest Ridge: Deluxe Edition

Universal Music UK gibt bekannt das „Hergest Ridge – Deluxe Edition“ ab 14.06.2010 erhältlich sein wird. Aktuell kann man im Store das Box Set für 84,99 € vorbestellen. Es beinhaltet einen signierten Kunstdruck des neuen Covers, dies hat Mike Oldfield veranlasst, da ihm das alte nie gefallen hat und folgende Tonträger.

DISC 1
01 Hergest Ridge Part One 2010 Mix Previously Unreleased 19:21
02 Hergest Ridge Part Two 2010 Mix Previously Unreleased 18:46
03 In Dulce Jubilo (For Maureen) 02:45
04 Spanish Tune 03:11
DISC 2
01 Hergest Ridge Part One 1974 Stereo Mix 21:32
02 Hergest Ridge Part Two 1974 Stereo Mix 18:40
03 Hergest Ridge Demo Part One 1974 Demo Previously Unreleased 20:21
04 Hergest Ridge Demo Part Two 1974 Demo Previously Unreleased 18:13
DISC 3
01 Hergest Ridge Part One 2010 5.1 Surround Mix 19:20
02 Hergest Ridge Part Two 2010 5.1 Surround Mix 18:45
DISC 4
01 Hergest Ridge Part One 1974 Stereo Mix 21:32
01 Hergest Ridge Part Two 1974 Stereo Mix 18:40

Weiterlesen

Ommadawn: Deluxe Edition

Universal Music UK gibt bekannt das „Ommadawn – Deluxe Edition“ ab 14.06.2010 erhältlich sein wird. Aktuell kann man im Store das Box Set für 84,99 € vorbestellen. Es beinhaltet einen signierten Kunstdruck und folgende Tonträger.

DISC 1
01 Ommadawn Part One 2010 Mix Previously Unreleased 19:05
02 Ommadawn Part One / On Horseback 2010 Mix Previously Unreleased 17:20
03 In Dulce Jubilo Bonus 02:51
04 First Excursion Bonus 05:56
05 Argiers Bonus 03:57
06 Portsmouth 02:04
DISC 2
01 Ommadawn Part One 1975 Stereo Mix 19:10
02 Ommadawn Part One / On Horseback 1975 Stereo Mix 17:11
03 Ommadawn Lost Version 1975 Demo Previously Unreleased 17:10
DISC 3
01 Ommadawn Part One 2010 5.1 Surround Mix 19:04
02 Ommadawn Part Two / On Horseback 2010 5.1 Surround Mix 17:22
03 In Dulce Jubilo Promo 03:04
04 Portsmouth Promo 02:03
DISC 4
01 Ommadawn Part One 1975 Stereo Mix 19:10
01 Ommadawn Part One / On Horseback 1975 Stereo Mix 17:11
Weiterlesen

Deluxe Editions erst im Mai

Nun doch etwas später als geplant, es war mal die Rede von April 2010, erscheinen die Neuauflagen von „Hergest Ridge“ aus dem Jahre 1974 und „Ommadawn“ aus dem Jahre 1975 erst im Mai 2010. Das derzeit genannte Datum zur Veröffentlichung wird von Amazon UK mit dem 24.05.2010 genannt.

Zum besagten Datum soll dann „Hergest Ridge Deluxe Edition [Box set]“ erscheinen. Diese Deluxe Edition soll aus drei Tonträger bestehen.

Weiterlesen

Tubular Bells im neuen Stereo Mix

Lieber Mike Oldfield-Fan,

die Einzigartigkeit von Mike Oldfield bleibt auch über 35 Jahre nach der Veröffentlichung seines Kultalbums „Tubular Bells“ unverändert: Der Sänger, Songwriter und Komponist schafft es heute wie damals mit seinen Songs große Bilder in unseren Köpfen zu kreieren und Atmosphären zu schaffen wie kaum ein anderer Künstler. „Tubular Bells“ gilt seit dreieinhalb Jahrzehnten als ein Meilenstein seiner Karriere und bleibt ein zeitloses, berührendes Werk. Mit der Wiederveröffentlichung des Albums am 12. Juni präsentiert Mike Oldfield seinen Klassiker in neuem Gewand und in verschiedenen Versionen, die mit sensationellen Extras aufwarten. Auch wer „Tubular Bells“ auf Vinyl oder CD bereits zu Hause hat, sollte die neue Version nicht verpassen! Mike Oldfield höchst persönlich hat die Originalaufnahmen in seinem Studio auf den Bahamas überarbeitet und den Klang des Albums noch verfeinert. So können Sie sicher sein, dass die neue Stereo-Version von „Tubular Bells“ im Kern als Klassiker nichts an seiner Faszination verloren, sondern an Qualität dazu gewonnen hat.

Mike Oldfield – Tubular Bells – The Ultimate Edition
Release-Datum: 12.06.2009

Weiterlesen

Music Of The Spheres By Mike Oldfield

Seit kurzer Zeit gibt es auf Amazon.co.uk eine Aussage zum neuen Album von Mike Oldfield. Auf Amazon schrieb Mike Oldfield ein paar Zeilen zu seinem neuen Werk, dass im November 2007 erscheinen soll.

Reviews

From the Artist
Music Of The Spheres By Mike Oldfield
In this world, everything has a pulse or a vibration. This sound is unique to each living or non living thing and in itself creates a music that no-one can hear. I believe that this has a very powerful resonance with, and a deep effect, on our lives. What would happen if we took this further and apply this to bigger things , more powerful things ; like an entire solar system or galaxy say, what would that sound like?
Weiterlesen

Music of the Spheres – Tracks

Laut der Fansite www.tubular.net gibt es in der Zwischenzeit eine Tracklist vom neuen Mike Oldfield Album „Music of the Spheres“. Eine offizielle Bestätigung von Universal Music gibt es dazu jedoch noch nicht.

Insgesamt soll das Album eine Spielzeit von rund 45 Minuten haben, aus 14 Tracks in 2 Teilen bestehen.

Part 1
1. Harbinger – 04.08
2. Animus – 03.09
3. Silhouette – 03.19
4. Shabda – 04.00
5. The Tempest – 05.48
6. Harbinger (reprise) – 01.30
7. On My Heart – 02.27 Featuring Hayley Westenra

Weiterlesen

Mike Oldfield und ein neues Album

Egal ob im Radio BBC oder in der englischen Presse, Mike Oldfield ist derzeit recht aktiv dabei ein paar Interviews zugeben. Im ersten Moment verwundert es einen, wenn man bedenkt das Mike Oldfield die Werbung von „The Platinum Collection“ unterstützt, obwohl er kein Fan von Compilations ist. Zudem wurde „The Platinum Collection“ von seinem alten Label „Virgin“ auf den Markt gebracht, das nicht unbedingt für eine innige Freundschaft steht.

Liest man jedoch genauer oder hört sich das eine oder andere Interview intensiver an, so begreift man jedoch schnell, dass dies nicht ganz uneigennützig ist.

Weiterlesen

Light And Shade in Deutschland erschienen

Seit heute kam nun endlich „Light And Shade“, das neue Doppelalbum von Mike Oldfield, auch in die deutschen Läden käuflich erwerben.

Eine gute Gelegenheit mal durch die Läden in Köln zu schlendern. Bei ProMarkt kostete das Album 19,99 € und war unter Mike Oldfield einsortiert. Erste Anfassprobe klärt schnell auf, das es sich um die gleiche Ausgabe handelt, wie in Frankreich.

Weiterlesen

Nachricht von Universal Pop

Einen Tag vor Veröffentlichung von „Light And Shade“ reagiert nun Universal Music mit einem informativen Newsletter.

Die Facts:

Download Angebot wie zum Bespiel Klingeltöne für unter 3,00 €, Track by Track Beschreibung, ein Gewinnspiel und noch einiges andere.

Weiterlesen

Light And Shade Wettbewerb

Mit Veröffentlichung des Doppelalbums „Light And Shade“ von Mike Oldfield in Großbritannien und Frankreich wurde ein weiterer Teil der Internationalen Webseite freigegeben.

Unter www.mikeoldfieldlightandshade.com/umyx/comp.php kann man die U-MYX Remixe der internationalen Fans anhören und seine eigenen Veröffentlichen.

Die besten Remixe… Weiterlesen

Unterschiedliche Promos zu Nightshade

Von Nightshade, dem Song neuen von Mike Oldfield aus „Light And Shade“, an dem Christopher von Deylen (Schiller) mitgearbeitet hat, gibt es nach Angaben von spanischen Fans, in zwei Variationen.

Zum einen die Deutsche Promofassung von „Nightshade“:

– Sie hat eine Spieldauer von 05:46 Minute.
– Das Hauptthema beginnt nach einer Minute.
– Es wird kein Vocalcoid benutzt.
– Die verzerrte Gitarre ist Dominanter als die Grundmelodie.
– Das ganze ist sehr dynamisch und temparementvoll.

Weiterlesen