Eine Mike Oldfield Fanseite
Kategorien
Archive
Kategorien
Archive
Kategorien
Archive

The Killing Fields Deluxe Box Set

Über das Musiker Crown Funding Portal PledgeMusic, wird für eine neue Ausgabe von „The Killing Filds“ gesammelt. Ob es sich dabei tatsächlich um Mike Oldfield als Urheber handelt, lässt sich nicht feststellen.

Dazu erst einmal einige Informationen.

PledgeMusic ist ein Onlinedienst für Musiker, Bands und Musikkonsumenten.

PledgeMusic wurde im Oktober 2008 gegründet. Mitbegründer ist der ehemalige Leadsänger Benji Rogers der Band Marwood.  Am 30. Juli 2009 startete Gründer und CEO Benji Rogers das erste Projekt auf PledgeMusic.[3]

Im Januar 2014 hatte PledgeMusic weltweit 62 Mitarbeiter. Bis dahin hatte PledgeMusic bereits über 50 Künstlern zu Plattenverträgen verholfen.

Künstler können über Reward-Based Crowdfunding Musikprojekte finanzieren. Bei einer Crowdfunding-Kampagne werden durch den Unterstützer sogenannte Basis-Pledges erworben, die in der Regel aus einem digitalen Download sowie Zugang zu einem exklusiven Onlinebereich des Künstler besteht. Der Preis für einen Basis-Pledge legt der Künstler selbst fest. Die Kampagne endet an einem vorher zwischen PledgeMusic und dem Künstler festgesetzten Termin. Die Provision beträgt 15 Prozent des erfolgreich generierten Umsatzes inklusive Paypal und Kreditkartengebühren.

Verkäufe über PledgeMusic werden weltweit von offiziellen Chartunternehmen wie der britischen „Official Charts Company“ (OCC) und Nielsen SoundScan berücksichtigt. 

Quelle: wikipedia.org

Bei einer Teilname erhält man als Benefiz für £49.95, das sind ca. 56,00 €, das folgende Boxset.

The Killing Fields Deluxe Box Set

DVD
CD
Numbered certificate
With reproductions of:
Lobby cards,
A3 poster,
Press Pack (In English),
German Press Book
10″ × 8″ black and white promotional photos

NTSC Region 0

Das Ganze ist laut PledgeMusic  auf 500 Stück limitiert.

Zur Tracklist ist derzeit wenig bekannt. Es ist davon auszugehen, dass dies der Original Ausgabe aus dem Jahre 1984 entspricht.

01. Pran´s Theme (0:45)
02. Requiem For A City (1:45)
03. Evacuation (5:10)
04. Pran´s Theme 2 (1:40)
05. Capture (2:01)
06. Execution (4:10)
07. Bad News (1:10)
08. Pran´s Departure (2:03)
09. Worksite (1:18)
10. The Year Zero (0:27)
11. Blood Sucking (1:10)
12. The Year Zero 2 (0:36)
13. Pran´s Escape/The Killing Fields (3:11)
14. The Trek (1:58)
15. The Boys Burial/Prans Sees The Red Cross (2:40)
16. Good News (1:44)
17. Etude 4:38

Die Veröffentlichung ist für den 03.05.2019 vorgesehen.

Da sich Mike Oldfield nur sehr dezent in den Sozialen Netzwerken bewegt, gibt es dazu noch keinerlei offizielle Bestätigung von ihm selbst.

Verwundert ist man eventuell über die DVD in der Box, da es „The Killing Fields“ zwischenzeitlich auch als Blu-ray gibt.

Mit Sicherheit gibt es weitere Informationen in den kommenden Monaten und die Fans haben wieder etwas zum diskutieren.