Eine Mike Oldfield Fanseite
Kategorien
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Archive

Earth Moving – Großbritannien

„Earth Moving“ war die zweite Auskopplung aus dem gleichnamigen Album im Jahre 1989.  Meines Wissens erschien diese Ausgabe der Mini-CD (78mm Durchmesser) nur in Großbritannien.

Die „7inch Version“ entspricht der Aufnahme auf dem Album.

Der „Disco Mix“ wirk dagegen ein bisschen flotter und dynamischer, wobei diese Aufnahme dem dritten Track auf der ersten Single-Auskopplung, „Innocent“, entspricht.

„Bridge To Paradise“ entspricht der Version auf dem Album, wobei es sich hier um einen einzelnen Track und nicht wie auf dem Album, um ein angestückeltes Stück nach „Nothing But“ handelt.

Insgesamt ist das damals eine nette Auskopplung geworden, die sich jedoch weder durch Bekanntheit noch durch die Charts platzieren konnte.


Veröffentlicht am: 10.07.1989
Veröffentlicht in: Großbritannien
First Release: 10.07.1989
Medium: Mini-CD
Label: Virgin Records Ltd.
EAN: 012980 118922
Artikel-Nr.: VSCD1189

 

Tracks

01 Eath Moving – 7″ Version (4:04)
02 Earth Moving – Disco Mix (4:05)
03 Bridge To Paradise (4:37)

Co-Pruduced by Mike Oldfield and Daniel Lazerus
Both songs by Mike Oldfield

Lead vocals: Nikki „B“ Bentley (of „B“ Force)
Additional vocals: Max Bacon
Background vocals: Keith Murrell, Sonia Jones Morgan, Maggie Ryder,
Jackie Challenor, Carl Wayne, Lance Ellington

Guitars and Keyboard: Mike Oldfield

Fretless Bass: Phil Spalding

Saxophone: Rai Ravenscroft