Eine Mike Oldfield Fanseite
Kategorien
Kalender
April 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Archive

Ring The Seconds Bell (Bootleg)

Die Aufnahme „Ring the second Bells“ stammt von der Live Premiere Tubular Bells II in den U.S.A. Aufgenommen in der Carnegie Hall, New York City, am 01.März 1993.

Sie ist identisch mit der Aufnahme der Bootleg CD „AS02 US PREMIER OF TUBULAR BELLS„, jedoch ist die Soundqualität viel schwächer.

Da diese Aufnahme etwas früher startet, das erkennt man an der Geräuschkulisse durch das Publikum, verlängert sich die Laufzeit geringfügig.

Der Live-Mitschnitt beinhaltet das komplette Tubular Bells II Konzert inklusive der tollen Zugabe bestehend aus „Tubular Bells Part II“ (Auszug) / „Orabidoo“ (Auszug) und „The Bell“. Alles auf einem langen Track gepresst.

Diese Bootleg-CD hat eine recht ansprechende Aufmachung, sie sieht aus wie aufklappbares Buch und ist äußerst selten.  

Das Cover Bild stammt jedoch von der Live Premiere in Edinburgh Castle, vom 04.09.1992.

Erkennungsmerkmale:

Front Cover: Sticker „sinsemilla“

CD – Label: – sinsemilla
– for promotional use only
– not for sale
– Trackname: Bells II

Besonderheit: Es wurden weitere Angaben zur Identifizierung auf dem Innenring der CD herausgebohrt.


Veröffentlicht am: 1993/1994
Veröffentlicht in: Japan
Medium: Compact-Disc
Label: Sinsemilla
EAN: keine
Artikel-Nr.: TOP/MO-93018S

Tracks:

1. Tubular Bells II (74.19)