Hibernaculum

Eine Mike Oldfield Fanseite

Kategorien

Archive

Newsletter

Kategorien

Archive

Newsletter

Kategorien

Archive

Newsletter

Tubular Beats

Das Fanportal tubular.net berichtet von einem neuen Album Namens „Tubular Beats“. Das neue Album, welches aus Remixen hervorgeht, entspringt der Zusammenarbeit zwischen Mike Oldfield und dem Bad Homburger Torsten Stenzel. Der deutsche Musikproduzent und Komponist, Torsten Stenzel, bringt selbst auch ein Album auf dem Markt, an dem wiederum Mike Oldfield einen Beitrag dazu geleistet hat.

Nun soll am 01. Februar 2013 das Remix Album „Tubular Beats“ erscheinen. Alle Remixe sollen aus den ursprünglichen Bändern bzw. durch Neueinspielungen entstanden sein. Mit einem neuen Vocalpart wird Tarja Turunen mit dem neuen Song „Never Too far“ vertreten sein.

Das Album Tubular Beats wird von Edel in Deutschland und über andere Partner International veröffentlicht werden. Angeblich wird es vorerst keine Veröffentlichung in Großbritannien geben, so eine Entscheidung Mercury / Universal.

Hier Trackliste:

Weiterlesen

Music From The Opening Ceremony

Als Mike Oldfield bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele, am 27.07.2012 im Olympischen Park in Stratford auftrat und bei der gigantischen Show seinen persönlichen Mix spielte, waren die Fans aus aller Welt vollkommen aus dem Häuschen.

Egal ob Twitter, Facebook, Foren oder anderen Möglichkeiten im Internet, die Fans teilten Ihre Begeisterung und jeder wollte diesen Song.

Der Eröffnet mit „Tubular Bells“, ging es weiter mit einem „Tubular bells Swing“, dem dann noch „In Dulci Jubilo“ folgte.

Heute kam dann die Meldung von Universal Records über Newsletter, Facebook, etc.

Weiterlesen

Two Sides: The Very Best Of Mike Oldfield

Man fragt sich ja manchmal schon, ob man sie alle hat. Und das in jeglicher Hinsicht. Es gibt mal wieder ein „Best of“. Besser gesagt ein „The Very Best Of Mike Oldfield“. Dinge auf die alle Fans schon so lange gewartet haben. Nachdem wir „Platinum“ und „Q.E.2“ als „DELUXE EDITION“ etc., für ein paar weitere Soundschnipsel des Meisters und in den Schrank gestellt haben. Denn den Rest kennen wir schon, nun musste es mal wieder ein „Very Best Of“ sein.

Was die „Deluxe Edition“ betrifft sind wir im Jahre 2012 nun rechnerisch im Veröffentlichungsjahre 1980 angekommen. Immerhin die ersten sechs von rund vierundzwanzig Alben gibt es nun frisch gepresst.

Wer Mike Oldfield erst entdecken möchte, der ist mit der „Two Sides: The Very Best Of Mike Oldfield“ allerdings recht gut bedient. Eine Seite mit einer schönen Auswahl von Instrumental-Kompositionen und die zweite Seite mit den wichtigsten Pop-Songs, Marke Mike Oldfield. Mit der Seite zwei gibt es unter anderen Max Bacon, Bonnie Tyler, Roger Chapman und Maggie Reilly für die Ohren. Den Jüngeren, unter uns, wird das wohl nicht viel sagen.

Weiterlesen

Mike Oldfield Begeisterte bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele

Olympia musst erst in sein Heimatland kommen, damit auch Mike Oldfield sich die  Ehre gibt. Seit Jahren lebt er zurückgezogen auf den Bahamas. Am Freitag hat Mike Oldfield aber ein fantastisches 20-minütiges Set auf der Eröffnungsfeier zu den Olympischen… Weiterlesen

Incantations EXCLUSIVE SIGNED LIMITED EDITION

Incantations EXCLUSIVE SIGNED LIMITED EDITION, ist auf 500 Stück limitiert, erscheint am 25.07.2011 und ist ab sofort bei Universal Music vor bestellbar.

Das melden heute www.mikeoldfieldofficial.com, store.universal-music.co.uk und tubular.net einstimmig.

Somit steht die Neuveröffentlichung des 5.Albums von Mike Oldfield aus dem Jahre 1978 wohl nichts mehr im Wege. Incantations erschien 1978, auf Grund seines Umfanges, bereits als Doppelalbum.

Es gibt die Neuauflage in drei Varianten:

1. Als einfache CD.

2. Als Deluxe Edition.

Weiterlesen

Tranquility 7

Deutliche Klänge einer E-Gitarre, sanfte Klänge eines Pianos und Streicher im Hintergrund, so startet „Tranquility 7“ von Shaped Signs. Nach vier Monaten Abstinenz gibt es von Volker und Ron mal wieder was auf die Ohren. Nachdenklich und zurückhaltend wirkt der… Weiterlesen

Neues Shaped Signs Preview

Nach einem gefühlten Jahr, es waren nur zehn Monate gewesen, melden sich Volker und Ron von Shaped Signs zurück.

Chillinger (Preview) – lautet ganz schlicht die Überschrift auf ihrer Homepage. Gemeint damit ist ein zweiter Tracks aus dem neuen Album… Weiterlesen

Happy Birthday Mike Oldfield

Wir sind gespannt auf das, was du uns in den nächsten Jahren präsentierst. Wir sind gespannt darauf, wo es dich noch hinzieht.

Wir wünschen dir für alles ein gutes Gelingen, Gesundheit und noch viele persönliche Erfolge.

Hergest Ridge: Deluxe Edition

Universal Music UK gibt bekannt das „Hergest Ridge – Deluxe Edition“ ab 14.06.2010 erhältlich sein wird. Aktuell kann man im Store das Box Set für 84,99 € vorbestellen. Es beinhaltet einen signierten Kunstdruck des neuen Covers, dies hat Mike Oldfield veranlasst, da ihm das alte nie gefallen hat und folgende Tonträger.

DISC 1
01 Hergest Ridge Part One 2010 Mix Previously Unreleased 19:21
02 Hergest Ridge Part Two 2010 Mix Previously Unreleased 18:46
03 In Dulce Jubilo (For Maureen) 02:45
04 Spanish Tune 03:11
DISC 2
01 Hergest Ridge Part One 1974 Stereo Mix 21:32
02 Hergest Ridge Part Two 1974 Stereo Mix 18:40
03 Hergest Ridge Demo Part One 1974 Demo Previously Unreleased 20:21
04 Hergest Ridge Demo Part Two 1974 Demo Previously Unreleased 18:13
DISC 3
01 Hergest Ridge Part One 2010 5.1 Surround Mix 19:20
02 Hergest Ridge Part Two 2010 5.1 Surround Mix 18:45
DISC 4
01 Hergest Ridge Part One 1974 Stereo Mix 21:32
01 Hergest Ridge Part Two 1974 Stereo Mix 18:40

Weiterlesen

Ommadawn: Deluxe Edition

Universal Music UK gibt bekannt das „Ommadawn – Deluxe Edition“ ab 14.06.2010 erhältlich sein wird. Aktuell kann man im Store das Box Set für 84,99 € vorbestellen. Es beinhaltet einen signierten Kunstdruck und folgende Tonträger.

DISC 1
01 Ommadawn Part One 2010 Mix Previously Unreleased 19:05
02 Ommadawn Part One / On Horseback 2010 Mix Previously Unreleased 17:20
03 In Dulce Jubilo Bonus 02:51
04 First Excursion Bonus 05:56
05 Argiers Bonus 03:57
06 Portsmouth 02:04
DISC 2
01 Ommadawn Part One 1975 Stereo Mix 19:10
02 Ommadawn Part One / On Horseback 1975 Stereo Mix 17:11
03 Ommadawn Lost Version 1975 Demo Previously Unreleased 17:10
DISC 3
01 Ommadawn Part One 2010 5.1 Surround Mix 19:04
02 Ommadawn Part Two / On Horseback 2010 5.1 Surround Mix 17:22
03 In Dulce Jubilo Promo 03:04
04 Portsmouth Promo 02:03
DISC 4
01 Ommadawn Part One 1975 Stereo Mix 19:10
01 Ommadawn Part One / On Horseback 1975 Stereo Mix 17:11
Weiterlesen

Deluxe Editions erst im Mai

Nun doch etwas später als geplant, es war mal die Rede von April 2010, erscheinen die Neuauflagen von „Hergest Ridge“ aus dem Jahre 1974 und „Ommadawn“ aus dem Jahre 1975 erst im Mai 2010. Das derzeit genannte Datum zur Veröffentlichung wird von Amazon UK mit dem 24.05.2010 genannt.

Zum besagten Datum soll dann „Hergest Ridge Deluxe Edition [Box set]“ erscheinen. Diese Deluxe Edition soll aus drei Tonträger bestehen.

Weiterlesen

Tubular Bells 200 von 500

Heute am sehr späten Nachmittag klingelte endlich der Zusteller und brachte mir meine „Tubular Bells – Mike Oldfield – Special Numbered Edition – Signed by Mike Oldfield – Limited 500 Copies“.

Kurz gesagt, die Tubular Bells Ultimate Edition mit einen zusätzlichen Blatt Papier in der Box. So richtige Begeisterung kommt bei mir nicht auf. Da sind derzeit so wenig Emotionen, dass ich nicht einmal die CD oder DVD heute in den Player geschoben habe. Hätte ich das Album regulär gekauft oder Amazon über bestellt, wären dafür derzeit rund 74,00 € fällig gewesen.

Nun habe ich die „kostbare“ Variante aus Großbritannien und bin 100,00 € los. Der Mehrwert, ein „Certificate of Authentication“ das wohl die Unterschrift von Mike Oldfield trägt. Auf das Zertifikate wurde, nach dem ersten Blick, wohl geschrieben und nicht gedruckt. Nur ob der Stift von Mike Oldfield auch geführt wurde vermag ich nicht zu sagen.

Weiterlesen

Tubular Bells im neuen Stereo Mix

Lieber Mike Oldfield-Fan,

die Einzigartigkeit von Mike Oldfield bleibt auch über 35 Jahre nach der Veröffentlichung seines Kultalbums „Tubular Bells“ unverändert: Der Sänger, Songwriter und Komponist schafft es heute wie damals mit seinen Songs große Bilder in unseren Köpfen zu kreieren und Atmosphären zu schaffen wie kaum ein anderer Künstler. „Tubular Bells“ gilt seit dreieinhalb Jahrzehnten als ein Meilenstein seiner Karriere und bleibt ein zeitloses, berührendes Werk. Mit der Wiederveröffentlichung des Albums am 12. Juni präsentiert Mike Oldfield seinen Klassiker in neuem Gewand und in verschiedenen Versionen, die mit sensationellen Extras aufwarten. Auch wer „Tubular Bells“ auf Vinyl oder CD bereits zu Hause hat, sollte die neue Version nicht verpassen! Mike Oldfield höchst persönlich hat die Originalaufnahmen in seinem Studio auf den Bahamas überarbeitet und den Klang des Albums noch verfeinert. So können Sie sicher sein, dass die neue Stereo-Version von „Tubular Bells“ im Kern als Klassiker nichts an seiner Faszination verloren, sondern an Qualität dazu gewonnen hat.

Mike Oldfield – Tubular Bells – The Ultimate Edition
Release-Datum: 12.06.2009

Weiterlesen