Eine Mike Oldfield Fanseite
Kategorien
Kalender
November 2017
M D M D F S S
« Jan    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Archive

Stawi

The Space Movie Original Soundtrack (CD+DVD)

Am 23.10.2015 erscheint in Deutschland eine Neuauflage von „The Space Movie“.

The Space Movie“ entstand 1979 im Auftrag der NASA, um den 10. Jahrestag der ersten Mondlandung zu feiern und zu würdigen. NASA und das United States National Archive stellen erstmalig außergewöhnliches und bis dato nicht veröffentlichtes Filmmaterial zur Verfügung.

Der Soundtrack wurde geschrieben, arrangiert und eingespielt von Mike Oldfield. Neben Extrakten und Anleihen aus „Tubular Bells“ und „Hergest Bridge“ steuerte er auch neue Soundscapes bei.

Die Neuauflage ist eine umfangreich restaurierte Fassung von „The Space Movie“. Das Ganze kommt als CD plus Bonus-DVD auf den Markt und enthält neben dem Soundtrack auch den gleichnamigen Film von Tony Palmer.

Weiterlesen

Dougal Oldfield 1981-2015

Nur zwei Tage nach dem 62. Geburtstag von Mike Oldfield, verstarb plötzlich und unerwartet sein ältester Sohn Dougal Oldfield, am 17.05.2015.

Der 33-Jährige brach zusammen und starb eines natürlichen Todes bei der Arbeit als Schnittassistentin bei einer Filmproduktionsfirma. Dougal… Weiterlesen

180g-Vinyl-Alben ab 08.05.2015

Zeitgleich mit dem Best Of: 1992-2003 sollen weitere Meisterwerke von Mike Oldfield veröffentlicht werden. Für Liebhaber von Schallplatten dürften das ganz besondere Leckerbissen werden.

Auf 180g schwerem Vinyl erscheinen am 8. Mai 2015 die Alben „Tubular Bells II“ und „The Songs Of Distant Earth“ sowie „The Voyager“ und „Tubular Bells III“. Die zwei letzt genannten sogar zum ersten Mal auf Vinyl.

Eine weitere Besonderheit besteht darin, dass alle vier Alben in Direct Metal Mastering-Technik gemastert wurden.

Direct Metal Mastering (DMM) ist das Warenzeichen der ehemaligen Schallplattenfirma Teldec für ein 1981 eingeführtes Verfahren zur Schallplattenherstellung.

Weiterlesen

Best Of : 1992-2003

Ein weiteres „Best Of Mike Oldfield Album“ erscheint in Deutschland am 08.05.2015, mit dem einfachen Titel: „Best Of: 1992-2003“.

Das Doppel-Album mit 31 Tracks besteht aus einigen Raritäten, Remixe und B-Seiten. In England er scheint das Album bereits am 27.ß4.2ß15.

The „Best Of : 1992-2003“ wird von Rhino Records veröffentlicht und konzentriert sich auf Mike Oldfield seine Zeit bei Warner Bros. In der Zeit erschienen immerhin acht Alben.

1. Tubular Bells II (1992)
2. The songs of Distanth Earth (1994)
3. Voyager (1996)
4. Tubular Bells III (1998)
5. Guitars (1999)
6. The Millennium Bell (1999)
7. Tr3s Lunas (2002)
8. Tubular Bells 2003

Bereits 2014 erschien „The Studio Albums: 1992-2003“ mit den genannten Alben als Box.

Weiterlesen

Man on the Rocks – aktuelle Chartnotierungen

Rund fünf Wochen nach Veröffentlichung von „Man on the Rocks“ ist das neue Album von Mike Oldfield zum Teil noch in den Charts vertreten.

Obwohl das Album am 01.04.2014 in der USA veröffentlicht wurde, gibt es dazu leider noch keine Chartnotierung in den Billboards.

Zur besseren Übersicht gibt es hier nur die aktuellen Notierungen.

Alle bekannten Notierungen gibt es auf der entsprechenden Chartseite.

Weiterlesen

Man on the Rocks in den Charts

Die aktuellen und bekannten Positionen in den Charts von Mike Oldfields neuem Album Man on the Rocks zusammen gefasst.

Belgien

Datum Woche Platzierung
15.03.2014 1. 50
22.03.2014 2. 124

Quelle: www.ultratop.be

Dänemark

Datum Woche Platzierung
15.03.2014 1. 15
21.03.2014 2. 23

Quelle: danishcharts.com

Weiterlesen