Eine Mike Oldfield Fanseite
Kategorien
Kalender
Februar 2013
M D M D F S S
« Jan   Mai »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728  
Archive

Five Miles Out in 5.1

Über Facebook hat sich Mike Oldfield vergangene Nacht gemeldet. Seine Nachricht hatte folgenden Inhalt:

Hallo zusammen!

Nun habe ich endlich damit begonnen, Taurus 2 in 5.1 abzumischen. Mein Atelier ist unten im Garten, hier auf den Bahamas. Ich habe andauern versucht herauszufinden, warum nicht alle digitale Signale dort ankommen, wo sie sollen. Schließlich fand ich meine zwei Hunde. Sie hatten das Kabel zerkaut.

So wird es jetzt was und ich bin an bei der Arbeit. Es klingt wirklich fantastisch und ich muss nicht viel mischen. Das muss ein guter Tontechniker gewesen sein, der das aufgezeichnet hat.

Ach ja, schaut euch mal die Seite von www.littlehalings.com an. Mein Sohn Luke arbeitet derzeit mit dem gleichen Studio wie ich.

Taurus II gehört zu dem Album „Five Miles Out“ aus dem Jahre 1982. Hier einige Produktionsnotizen vom Album.

Komponiert und Produziert Mike Oldfield
Mike Oldfield spielt Guitars, Bass, Keyboards
Abgemischt Mike Oldfield
Aufnahmeassistent und
Coproduzent ‚Five Miles Out‘
Tom Newman
Aufnahmeassistent bei  ‚Mount Teide‘ Richard Mainwaring
Technischer Assistent Richard Barrie
Songschreiber Mike Oldfield
Vocals Maggie Reilly, Mike Oldfield
Percussion, Keyboards Morris Pert
Keyboards Tim Cross
Guitars Rick Fenn
Percussion Mike Oldfield Frye
Uileann Pipes on ‚Taurus II‘ Paddy Moloney
Percussion on ‚Mount Teide‘ Carl Palmer
Drums on ‚Five Miles Out‘ Graham Broad
Strings on ‚Five Miles Out‘ Arrangiert von Morris Pert
und geleitet von Martyn Ford
Special Thanks Jeremy Parker, Martin Birch
Sleeve Design by Mike Oldfield
Painting by Gerald Coulson

Der Großteil von „Five Miles Out“ wurde in einem privaten Studio von Mike Oldfield in Buckinghamshire aufgenommen.

Ein Kommentar zu Five Miles Out in 5.1

  • Hey Stawi, erst einmal DANKE für Deine Newsletter, find ich wirklich super, dass Du Dir diese Arbeit machst!!!! 😛
    Ich fins Klasse, dass M.O. all seine Arbeiten neu ‚auflegt‘ ! Ich habe damals festgestellt, dass die ersten CD’s von ihm lang nicht so gut wie die LP’s geklungen haben – um so geiler sind doch all die Neuauflagen!!!!
    Da ich mich seit einigen Jahren auch aktiv in der Chill- und Trance-Scene bewege, kenn ich natürlich auch die Projecte von Thorsten Stenzel und bin totaaal begeistert was die beiden mit dem neuen Album auf den Markt gebracht haben; ein wirklich supertolles Project und dank Dir hatte ich es auch schon vor einiger Zeit bei Amazon als CD vorbestellen können. Hat ja mal wieder alles gepasst 😉
    Dass jetzt nun ‚Crises‘ an der Reihe ist war ja abzusehen. Ich freu mich drauf.
    Wenn Du Lust hast, kannst Du Dir mal mein neustes Project anhören – ich hab ihm eine eigene Seite auf meiner website gewidmet – ‚ANOTHER DREAM‘.
    Bis bald und liebe Grüße aus Herne,
    der York :mrgreen: