Hibernaculum

Mike Oldfield in Concert?

teleschau: Wird Mike Oldfield, den Sie für die Mitarbeit gewinnen konnten, bei der nächsten Tour dabei sein?

Deylen: Ich warte täglich auf seinen Anruf. Aber da wir erst im Mai nächsten Jahres mit der Tour beginnen, hat er ja noch ein bisschen Zeit, sich zu entscheiden. Vielleicht hat er es auch nicht mehr nötig, weil er dort angekommen ist, wo ich vielleicht irgendwann auch mal ankommen muss, aber es gar nicht will. Auf der einen Seite ist das ein extremes, selbst gewähltes Exil, trotzdem ist Musik der Mittelpunkt für ihn. Er wohnt ja schon länger auf dem Land, zieht jetzt aber um, noch weiter aufs Land und lässt eigentlich keine Gelegenheit aus, um klar zustellen, dass er alle Songs, die er machen wollte, gemacht hat und mit Musik nichts mehr zu schaffen hat. Das sagt er völlig ohne zynische Distanz, aber das Erste, was er von seinem neuen Haus erzählt, ist, wie er sein neues Studio einrichten will. Er könnte ja auch Golfen gehen. Er kommt aber aus diesem Prozess, dem Leiden, wenn man so will, nicht raus.

Quelle: www.videothek.us

Ganz ehrlich gesagt glaube ich nicht das Mike Oldfield für einen Song mit auf Tour gehen wird. Anderseits hat Mike Oldfield in einem Interview gesagt, das er keine große Tourneen alleine machen will. Lieber spielt er bei jemanden mit, der alles organisiert.

Es bleibt abzuwarten, wie Mike Oldfield sich entscheiden wird.