Hibernaculum

Light And Shade und Exposure

So die Namen, die in dieser Woche des öfteren im Zusammenhang mit Mike Oldfield genannt wurden.

Light And Shade soll laut www.cdstarts.de der Titel des neuen Doppelalbums von Mike Oldfield sein. Uns ist bisher der Arbeitstitel Quicksilver wohl geläufiger.

Eine Webseite aus Griechenland hat für das neue Album von Mike Oldfield auch schon eine Erklärung. Light And Shade. „Light “ soll „up-tempo trance“ und „shade“ soll „chill out“ sein. Quelle: www.hxos.gr

Als Termin zur Veröffentlichung wird auf verschiedenen Seiten der 26.09.2005 genannt. Wobei es dazu noch keine offizielle Aussage gibt. 

Persönlich glaube ich noch nicht an den Titel „Light And Shade“.

Virgin will eine DVD von Mike Oldfield auf den Markt bringen. Die Frage ist nur, wie wird sie heißen und was ist drauf.

Exposure so wird in der Ausgabe der Zeitschrift audiovsion (9/2005 / Ausgabe 84) in der Vorschau eine DVD von Virgin benannt. Diese soll ebenso am 26.09.2005 erscheinen.

Weitere verlässliche Quellen gibt es derzeit jedoch nicht.

„Exposure“ heißt übersetzt, Belichtung. Dieser englische Ausdruck wird im Bereich der Optik verwendet. Laut Wikipedia wird „Exposure“ auch als „Ausgesetzt sein“ übersetzt und in der Finanzwirtschaft als gebräuchlicher Begriff zur Beschreibung eines Risikos genutzt.

Ob Virgin nun tatsächlich eine DVD mit dem Namen „Exposure“ veröffentlicht, wage ich mal zu bezweifeln. Grund, ein Album von THUMB hatte 1997 den gleichen Titel.

Meiner persönlich Meinung nach, dürfte es unter Umständen auch ein Druckfehler in der audiovision sein und der richtige Name könnte Exposed lauten, wie schon am 30.07.2005 gemeldet.

Ein am Freitag erwartetes Update auf der Website von Mike Oldfield blieb aus. Spatestens wenn dort etwas passiert, sind wir wieder ein ganzes Stück schlauer.