Eine Mike Oldfield Fanseite
Kategorien
Kalender
Mai 2005
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  
Archive

Monatsarchive: Mai 2005

The Countdown runs

Zu Deutsch, der Countdown läuft. Nein, heute geht es nicht um Mike Oldfield und seinem neuen Album mit dem Arbeitstitel Quicksilver. Es geht heute auch nicht um Shaped-Signs oder Langdana.

Es geht heute mal um www.hibernaculum.de!

Seit 2003 ist die Seite zwar immer weiter gewachsen, hat aber nie ein neues Design erhalten. Seit Ende letzten Jahres war ich der Meinung das es nun an der Zeit ist. Nach fast einem halben Jahr Arbeit, wird es nun hoffentlich bald so weit sein, das ich euch mit einem neuen frischen Design und vielen neuen Inhalten überraschen kann.

Weiterlesen

Mike Oldfield und Mercury Records

Unbestätigten Meldungen zufolge, wurde der neue Vertrag zwischen Mike Oldfield und Mercury Records erst in dieser Woche zum Abschluss gebracht. Dabei wurde laut einer Pressmeldung der Universal Music Group, zu der Mercury Records gehört, das neue Album für September 2005 bestätigt.

Wie es weiter heißt, werden sämtliche Alben des Backkatalogs von Mike Oldfield, aus der Virgin Zeit, im Jahre 2008 zu Mercury Records transferiert. (Backkatalog, nennt man in der Zusammenfassung aller bisher erschienen Alben eines Künstlers.)

Diese Meldung macht mich etwas stutzig, da EMI, zu der Virgin seit geraumer Zeit gehört, sich von Mike Oldfield vollkommen trennen würde. Mit diesem, mit Sicherheit nicht ganz billigen Transfer für Mercury Records, würde Virgin Music nach über dreißig Jahre zum Beispiel die Rechte an Tubular Bells, Hergest Ridge und Ommadawn abtreten.

Weiterlesen

Madness von Langdana

Der neunte Song von Langdana ist fertig!

Wie auch schon die acht vorangegangenen Songs, steht „Madness“ ab sofort als Download auf www.tribute.hibernaculum.de zur Verfügung.

Nexus - Langdana

Nexus – Langdana

„Madness“ wäre beinahe überhaupt nicht auf „Nexus“ erschienen. Zum Glück hat es sich Jörg Lang aber noch einmal überlegt und den Song neu abgemischt und dem Album zugeordnet.

Weiterlesen

Cosmic Strings von Shaped-Signs

Nicht ganz so lange wie beim letzten Mal hat es gedauert, bis ein neuer Song von Shaped-Signs als Demoversion vorliegt.

„Cosmic Stings“ so der Titel des siebten Tracks aus dem neuen Album „eXodus“. Düster und melancholisch überraschen uns nun wieder… Weiterlesen

Congratulations Mike Oldfield

Lieber Mike Oldfield!

Zu deinem 52.Geburtstag wünsche ich dir alles erdenkliche Gute. Mögen sich auch weiterhin deine Wünsche, Träume und Melodien realisieren lassen. Mögest du Gesund bleiben und noch viel Spaß in deinem Leben haben.

Wir sind absolut Happy über… Weiterlesen

Ein neues Album von Mike Oldfield

Immer wieder Freitags, liebt es Mike Oldfield seine Fans zu überraschen. Diesmal am Freitag, den 13. und genau zwei Tage vor seinem Geburtstag informiert uns Mike Oldfield über sein neues Vorhaben mit dem Arbeitstitel „Quicksilver“.

Die News auf www.mikeoldfield.com sorgen dann doch schon für leichtes Erstaunen. Über ein halbes Jahr gab es keine News und nun die Ankündigung eines neuen Albums für September 2005. Oder besser gesagt, eines Doppelalbums.

Aber im einzelnen!

Mike Oldfield schreibt heute auf seiner Homepage:

Weiterlesen

Pierre Moerlen 23.10.1952 – 03.05.2005

In der Nacht vom 2. auf den 3.Mai 2005 verstarb unerwartet Pierre Moerlen in seinem Haus in Strasbourg (Belgien). Dies vermeldet die Webseite www.planetgong.co.uk.

Pierre Moerlen wurde nur 52 Jahre alt. Pierre Moerlen war von 1973 bis 1987 immer wieder ein Wegbegleiter von Mike Oldfield. Er war ein großartiger Musiker, der mit Sicherheit auch einen großen Einfluss auf die Musik von Mike Oldfield nahm.

Pierre Moerlen spielte schon bei der Erstaufführung von „Tubular Bells“ im Jahre 1973 eine große Rolle. In den darauf folgenden Jahren war Pierre Moerlen bei einer Vielzahl von Alben und Konzerten als Gastmusiker zu hören.

Pierre Moerlen gehörte nicht zu den Bekanntesten, aber zu den großartigsten Musiker seiner Zeit. Unsere Gedanken und unser Mitgefühl ist bei seiner Familie und den Hinterbliebenen.

Pierre Moerlen wird am 09.05.2005 in seiner Geburtsstadt Colmar (Frankreich) beigesetzt.

Weiterlesen