Hibernaculum

Mike Oldfield schliesst sein Forum

Nun ist es dicht! Am 09.06.2004 wurde das Forum von Mike Oldfield geschlossen. So wie es sich derzeit darstellt, soll dies zum Teil eine vorläufige Schließung sein.

Die Aussage durch den „Administrator“ lässt daraus schließen, dass es mehr als einen Grund für diese Schließung gibt.

„Wegen missbräuchlicher Nutzung des Forums (schlechte Sprache und Einrichtung nutzloser Themen), haben wir entschieden, einen Zugang zu diesem Forum nur den Music VR User zu gewähren. Das derzeitige Forum behindert Mike Oldfield bei seiner Arbeit. Wir werden bald ein Forum für Mitglieder von MVR eröffnen.“

Diese Aussage lässt darauf schließend das in erster Linie die schlechte Administration des Boards zur Schließung führte. Ein zweiter Grund könnten auch ganz einfach „nervige“ Fans gewesen sein, die einfach nur noch Schrott gepostet haben.

Die Frage nach dem Lieblingsalbum und der Altersgruppe von uns Mike Oldfield Fans scheint ja noch sinnig zu sein. Nur wenn dann einige User aus Langeweile anfangen Umfragen zu erstellen, wer als Oldfield Fan Kontaktlinsen trägt und welches Handy er benutzt, dann wird es langsam lächerlich. Es sei denn, dahinter steckt eine Marketingmaschinerie, die zukünftig Kontaktlinsen und Handys mit den „Tubular Bells“ verkaufen will. Das ist jedoch weniger anzunehmen.

Ganz kranke Fans haben sogar Links zu illegalen Downloads von Mike Oldfield Songs in das Board gepostet, die schnell wieder gelöscht wurden. Auch die Bitte von Mike Oldfield sein Privatleben aus dem Board zu lassen, interessierte nur wenige.

Die nun daraus resultierende Konsequenz ist recht Schade. Das Board wurde erst Ende Januar 2004 ins Leben gerufen. Seit dem waren täglich einige 100 Fans auf der Seite von Mike Oldfield und haben ihre Kommentare, mehr oder weniger, zum besten gegeben.

Viele treue Fans waren davon begeistert, da Mike Oldfield das erste Mal so dicht die Leute an sich ran ließ. Und das war es wohl nun fürs Erste.

Wie es nun weiter geht, wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Vielleicht wird Mike Oldfield wieder aktiv, wenn er sein neues Album fertig hat. Gerade im Bezug auf sein neues Album, ließ uns Mike Oldfield das erste Mal mehr an seiner Arbeit teilhaben. Erst Ende Mai hatte er sich im Forum kurz gemeldet und erklärt, warum er derzeit so wenig in seinem PC-Online-Game „Maestro“ zu finden ist.

Auf einer Seite kann ich ihn persönlich vollkommen verstehen, hoffe aber das er sich bald wieder zurückmeldet.