Hibernaculum

Warner Vision legt nach

Nach dem ich Montagnacht bereits darüber berichtet habe, dass Warner Vision einen Termin für die Mike Oldfield “DVD-Collection” nun offiziell nennt, gibt es auch einen Termin für die Audio-DVD als Einzelstück.

Laut Warner Vision erfolgt die Veröffentlichung, der Audio-DVD, schon eine Woche früher.

Um genau zu sein, gibt Warner Vision den Termin für die Audio DVD “Tubular Bells 2003″ mit dem 09.02.2004 bekannt.

Nachdem es mit dem Weihnachtsgeschenk nicht geklappt hat, können wir die Scheibe nun rechtzeitig zum Valentinstag in Händen halten.

Wie schon berichtet, wird die Audio DVD nun so aussehen:

Tubular Bells 2003 – Audio DVD

Erstmalig können nun werden auch alle Details der Audio DVD für den deutschen Markt, offiziell, bekannt gegeben.

MIKE OLDFIELD
Tubular Bells 2003
Music Pop
DVD-Audio UPC: 8 2564 60204-5 4
DVD/VIDEO >
Inhalt:

30 Jahre Danach – Neu aufgenommen und produziert Das Album ist eine komplette Neuaufnahme vom Jahrhundertklassiker des damals 19-jährigen Mike Oldfield. Das Ergebnis überzeugt, die ausgefeilte Studiotechnik weitete das Soundspektrum und somit die dramaturgische Umsetzung erheblich aus.
Tubular Bells wurde zur Initialzündung für eine ganze Musikrichtung. Ambient, Trance und New Age hätte es ohne dieses Album nicht gegeben. Jahrelang besetzte es die oberen Ränge der Charts und verkaufte sich 16 Millionen mal.

Tracklisting:
Part 1:
01.Introduction
02.Fast Guitars
03.Basses
04.Latin
05.A Minor Tune
06.Blues
07.Thrash
08.Jazz
09.Ghost Bells
10.Russian
11. Finale

Part 2:
12. Harmonics
13. Peace
14. Bagpipe Guitars
15. Caveman
16. Ambient Guitars
17. The Sailor´s Hornpipe

Bonus Video Part: Sentimental (Live aus Tubular Bells II), Far Above The Clouds (Live aus Tubular Bells III)
Bonus Audio Part: Original „Tubular Bells“ Demos aus 1971 in DD 2.0: Tubular Bells Long, Caveman Lead-In, Caveman, Peace Demo A, Peace Demo B

Daten:
Genre: Pop
VÖ: 09.02.04
Länge: 63 Min. + 45 Min.
FSK: o.A.

Sprachen: GB
Tonformat
DVD-Audio-Player:
Advanced Resolution Multi-Channel Surround Sound
Advanced Resolution Stereo
DVD-Video-Payer:
DTS 5.1+ DD. 5.1+ 2.0
Bildformat: 4:3
Disc-Type: DVD-9
Länder-Code: 2-6
Specials
– Exerpts from Tubular Bells II + III (NTSC 4:3)
– Discographie
– 2 live Videos
– Audio Demos Of „Tubular Bells“

Quelle: Warner Vision

Sicherlich sind auch die Bonus-Tracks ein weiteres Highlight dieser DVD. Ganz besonders dabei natürlich die Original Demos von „Tubular Bells“ aus dem Jahre 1971.

Mit Sicherheit kann man davon ausgehen, das Mike Oldfield hier auf seine Fans gehört hat. Schon lange Zeit wurde von den Mike Oldfield Fans der Wunsch ausgesprochen die Originalen Tracks einmal zu hören. Mike Oldfield selbst hatte bereits im letzten Jahr mal in Erwägung gezogen, diese Tracks als Download bereitzustellen.

Persönlich finde ich die Variante auf der Audio-DVD aber schöner.

„Oldfieldmäßig“ ist es ein schöner Jahresanfang.