Hibernaculum

Ärger mit Tubular Bells 2003 – Audio DVD

Eigentlich freuen wir uns über den 1.Advent und eigentlich noch mehr auf den 1.Dezember. Denn Eigentlich soll ja am Montag die begehrte Audio DVD von Mike Oldfield mit dem tollen Titel “Tubular Bells 2003″ auf den Markt kommen.

So wie es derzeit jedoch aussieht, kommt es doch anders. Bei Amazon wurde die Audio DVD „Tubular Bells 2003“ vorerst ersatzlos aus der Liste gestrichen. Anstelle der Einzel DVD kann man nun die Mike Oldfield Collection als Box kaufen.

Darin enthalten ist das DVD-Video „The Millennium Bell“ und die beiden Konzerte „Tubular Bells 2“ und „Tubular Bells 3“. Als Bonbon erhält man dann auch die Audio DVD „Tubular Bells 2003“.


Einen nette Marketingstrategie, die ich schon in den News vom 02.11.2003 schon erahnte. Anstelle nur die Audio DVD erst einmal auf den Markt zuschmeißen, wird die ganze Box verhökert. Schlappe 49,00 € (Stand 30.11.2003 bei amazon.de).

Wir treudoofen Fans werden natürlich zuschlagen. Das weis WEA doch. Und wenn die Audio DVD später kommt, werden wir sie auch noch kaufen. Unsere Freunde und Verwandte können sich freuen, eventuell haben sie mit der Box ja das ideale Geschenk für einen gestörten Fan.

Persönlich bin ich ein bisschen frustriert. Die anderen DVDs habe ich doch alle und nur um die Audio DVD zu erhalten, in der auch der Bass mir im 5.1 Sound um die Ohren fliegt, muss ich nun die ganze Box kaufen. Klasse!

Auf was ich nun gespannt bin ist die Tatsache ob die Woche die Box nun kommt oder nicht. Vielleicht kommt ja auch alles wieder anders und es waren die letzten News für 2003 über Mike Oldfield.