Hibernaculum

Shaped Signs veröffentlicht Nature´s Odyssey

Es gibt ein paar Neuigkeiten betreffend Shaped-Signs. „Nature´s Odyssey“ wird im Januar 2004 auf CD erscheinen. Volker und Ron haben bei dem Langenfelder Label „Invisible Shadows“ unterschrieben.

Im Sommer 2003 waren Ody und Zeroline mit den allen Titeln zu „Nature´s Odyssey“ fertig. Anschließend wurden die Songs nochmals abgemischt um die optimale Qualität herauszuholen.

Beide, im übrigen Mike Oldfield Fans, komponieren und arrangieren Musik aus Spaß an der Freude.

Nun nimmt ihr ganzes Vorhaben allerdings professionelle Formen an und sie werden unter dem Label Invisible-Shadows voraussichtlich ihr erstes Album im Januar 2004 auf den Markt bringen. Einen entsprechenden Vertrag haben Beide im November 2003 unterschrieben.

Auf dem Album „Nature´s Odyssey“ werden wohl zwei weitere Tracks enthalten sein, die bisher nicht veröffentlicht wurden. „Beyond the Ocean“ und „Aurora“ werden sie von „Shaped Signs“ genannt. Sämtliche Stücke wurden neu abgemischt und sind vom Klang nun wesentlich druckvoller und transparenter als zuvor.

Das nächste Projekt, mit dem Namen „Exodus“ ist auch schon im vollem Gange. Seit November 2003 gibt es auch eine erste Hörprobe.

Links zum Beitrag :

Shaped Signs
Tribute-Section
Invisible-Shadows